Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressemeldung der PI Andernach

Koblenz (ots) - Verkehrsunfall am 10.07.16, gg. 17:00 h in 56648 Saffig, Aumerich 1 mit 2 Fahrzeugen und 4 schwerverletzten Personen

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zweier kreuzender PKW. Beide PKW wurden total beschädigt. Der Fahrer und die Beifahrerin der unfallverursachenden PKWs wurden in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und mussten mit der hydraulischen Rettungsschere von Kräften der Feuerwehr gerettet werden. Fahrer und Beifahrerin des 2. Fahrzeuges wurden ebenfalls schwer jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Alle 4 Personen wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die beiden beteiligten PKWs wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft sichergestellt. Ein Gutachter war vor Ort. Der Gesamtschaden dürfte über 20.000 EUR liegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
http://s.rlp.de/POLPDKO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz

Das könnte Sie auch interessieren: