Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

26.07.2018 – 13:00

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Weitere fünf Einbrüche in Kaisersesch

Kaisersesch (ots)

In der Nacht zum Donnerstag wurden in Kaisersesch fünf weitere Einbrüche verübt. In der Koblenzer Straße wurde in zwei Therapiepraxen und in ein Pflegedienstbüro eingebrochen. In der Poststraße in ein Immobilienbüro und in der Bahnhofstraße in einen Autoservice. Es wurden jeweils Fenster aufgehebelt und in der Hauptsache Bargeld entwendet. In einem Falle fehlen auch zwei Notebooks und ein Autoschlüssel. Hinweise an die Polizei Cochem, Tel. 02671-9840.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung