Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

15.05.2018 – 21:24

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Illegale Ablagerung von Bauschutt/Zeugen gesucht

POL-PDMY: Illegale Ablagerung von Bauschutt/Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Kaltenborn (ots)

Höchstwahrscheinlich in der Nacht vom 14.05.2018 auf den 15.05.2018 wurde durch unbekannte Täter eine große Menge Bauschutt im Bereich des ehemaligen Munitionsdepots nahe der Hohen Acht abgeladen. Im Waldstück der Gemeinde Kaltenborn wurde offenbar mit Hilfe eines Lkw der Bauschutt aus einer Hausrenovierung illegal entsorgt. Im Bauschutt konnten hellblaue Fliesen, Schiefer vermutlich von einer Wandverkleidung, sowie ein Rauchmelder gefunden werden.

Wer kann Hinweise auf die Herkunft des Bauschutts geben? Sind in Frage kommende Renovierungen/Sanierungen älterer Gebäude in den umliegenden Ortschaften bekannt? Wer hat am Abend oder in der Nacht des 14.05.2018 einen Lkw mit Bauschutt in der Nähe der Hohen Acht wahrgenommen?

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Adenau unter der 02691/9250 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Adenau

Telefon: 02691/925-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung