Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

22.12.2017 – 13:25

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Kind auf Zebrastreifen erfasst

Kaisersesch (ots)

Am Freitag, 22.12.2017, gegen 11:00h, befährt ein 80 Jahre alter Fahrzeugführer die Hambucher Straße in Kaisersesch und übersieht ein auf dem Fußgängerüberweg querendes Kind. Der 6-jährige erleidet durch den Aufprall auf der Motorhaube eine Schramme am Kopf und klagt über Kopfschmerzen. Er wurde vorsorglich durch das DRK in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cochem
PHK Heiko Steuer
Telefon: 02671 9840


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen