Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Zwei 18-jährige und ein 17-jähriger bei Unfall verletzt!!

Fahrzeugwrack
Fahrzeugwrack

Kaifenheim (ots) - Am Dienstagmorgen gegen 04:30 Uhr rast ein alkoholisierter 18-jähriger Fahrzeugführer mit 2 weiteren Insassen nach einer Geburtstagsfeier den Feldweg von der Grillhütte Richtung Ortslage Kaifenheim. Am Ende des Feldweges schießt er über die Einmündung hinaus und kollidiert mit einer Baumgruppe. Der 17 Jahre alte Beifahrer wurde leicht verletzt und konnte sich aus dem Fahrzeugwrack befreien. Der 18-jährige im Fond befindliche, nicht angeschnallte junge Mann und der Fahrer wurden im Fahrzeug eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Beide wurden schwer verletzt. Alle drei Insassen wurden in Krankenhäuser eingeliefert. Im Einsatz waren 50 Kräfte der Feuerwehren Roes, Kaifenheim und Kaisersesch, das DRK mit Notarzt sowie 3 Beamte der Polizei Cochem.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Cochem

Telefon: 02671 9840
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen

Das könnte Sie auch interessieren: