Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen

15.02.2017 – 08:31

Polizeidirektion Mayen

POL-PDMY: Flucht nach Ladendiebstahl erfolglos, 14.02.2017, 14:13 Uhr

Mayen (ots)

Mitarbeiter eines Lebensmitteldiscounters in Mayen, Polcher Straße, meldeten der Polizei einen soeben erfolgten Ladendiebstahl. Zwei südländische junge Männer, ca. 20 Jahre alt, hatten Alkohol und Nüsse entwendet. Als sie sich entdeckt fühlten, flüchteten sie aus dem Laden stadtauswärts. Im Rahmen der mit starken Kräften erfolgten Fahndung konnten beide festgestellt und festgenommen werden. Es handelte sich um rumänische Staatsbürger mit Wohnsitz in Deutschland. Da gegen einen ein Haftbefehl aus einem anderen Bundesland bestand, wurde er in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Das wahrscheinliche Diebesgut konnte auf der Fluchtstrecke fest- und sichergestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Mayen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Mayen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Mayen