Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

14.04.2019 – 13:03

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Umweltverschmutzung durch Altöl

56370 Allendorf, Waldweg an der B 54 (ots)

Allendorf - Am Samstag, den 13.04.2019 meldeten Zeugen, dass auf einem Waldweg an der B 54 an einem PKW ein Ölwechsel durchgeführt werde. An der genannten Örtlichkeit konnte durch die Polizei das Fahrzeug nicht mehr angetroffen werden, eine Verschmutzung des Bodens durch Altöl wurde festgestellt und musste abgetragen werden. Da die Zeugen das Kennzeichen ablesen konnten, konnte der Verursacher ermittelt und ein Strafverfahren eingeleitet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez

Telefon: 06432/601-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur