Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

15.03.2019 – 05:03

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Salz- Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht!

Salz (ots)

Am Donnerstag, den 14.03.2019 kam es gegen 22:20 Uhr auf der L316, Salz in Fahrtrichtung Dornburg Ortsteil Dorndorf, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein blauer PKW, Marke BMW, beschädigt wurde. Zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalles befanden sich ein bislang unbekannter roter Traktor und ein PKW, der Marke Mercedes, Typ Kombilimousine, auf der Gegenfahrbahn, welche den Verkehrsunfall gesehen haben müssten. Die Polizeiinspektion Westerburg bittet um sachdienliche Hinweise von möglichen Zeugen unter der Telefonnummer 02663-98050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663-9805-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell