Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Mann unter Traktor eingeklemmt - Rettungshubschrauber eingesetzt

Hambach (ots) - Am 13.07.2018, gegen 14:05 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Diez über eine unklare Rauchentwicklung informiert. Kräfte der Feuerwehr rückten daraufhin aus, eine Funkstreife der Polizei wurde ebenfalls entsandt. Wenige Minuten später stellten die ersten Feuerwehrkräfte fest, dass ein Mann mit seinem Traktor einen Hang hinabgestürzt war. Der Traktor hatte ihn hierbei unter sich begraben. Auslaufendes Öl wurde durch den Motor erhitzt und es kam zu einer Rauchentwicklung, die die Erstmeldung ausgelöst hatte. Nachdem der Mann zunächst noch ansprechbar war verschlechterte sich sein Zustand rapide und er wurde mittels Rettungshubschrauber in eine entsprechende Klinik verbracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: