Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

29.06.2018 – 14:16

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Handtaschenraub auf Lahnradweg

Bad Ems (ots)

Die Geschädigte ging heute gegen 11:05 entlang des Lahn-Rad-Wanderweges von Fachbach in Richtung Bad Ems, als für sie vollkommen unerwartet zwischen Campingplatz Fachbach und Sportplatz Hasenkümpel ein Radfahrer von hinten mit hohem Tempo angefahren kam, ihr die Handtasche von der linken Schulter riss und mit hoher Geschwindigkeit weiter in Richtung Bad Ems davonfuhr. Da der Täter sich von hinten näherte und sich anschließend schnell wieder entfernte, konnte der Täter lediglich als männlich mit dunklen Haaren und einem beigefarbenen Oberteil beschrieben werden. Weitere Angaben unter anderem zum tatrelevanten Fahrrad konnte die Geschädigte nicht machen. Kurze Zeit später wurde eine männliche Person mit einer bunten Damenhandtasche in der Jahnstraße durch einen Zeugen fahrend in Richtung Innenstadt sehen. Bei der Handtasche handelt es sich um eine auffallend bunte Damenhandtasche der Marke DESIGUAL, ca. 30 x 45 cm groß, buntes Blumenmuster, hauptsächlich pinkfarben mit grünen und braunen Blumen und mittelbraunen Kunstledergriffen.

Die Polizei Bad Ems bitte etwaige Zeugen, welche Angaben zur Tat oder dem Täter machen können, die hiesige Polizeidienststelle unter der Tel: 02603-970-0 zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Bad Ems
polizeibadems@polizei.rlp.de
02603-970-0

oder
Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur