Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: PKW geklaut und angezündet

Allendorf (ots) - In der Nacht vom 15. Auf den 16. Mai 2018 wurde zw. 21.40 und 04.45 Uhr in Allendorf in der Hauptstraße ein blauer Pkw Citroen, C2, entwendet. Gegen 07.00 Uhr wurde dieser Pkw an der B 274 zwischen Katzenelnbogen und Hahnstätten bei Km 0,8 in einer Einbuchtung vor dem Viadukt aufgefunden. Der Pkw wies Unfallschäden auf und war komplett ausgebrannt. Die bisherigen Ermittlungen deuten darauf hin, dass der Pkw nach dem Unfallgeschehen von unbekanntem Täter angezündet wurde. Hinweise zur Tat bitte an die Polizei Diez unter 06432-6010 oder unter pidiezwache@Polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: