Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

01.05.2018 – 07:36

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Montabaur und Neuhäusel, Fahrbahnsperrung aufgrund umgestürzter Bäume

Montabaur,Neuhäusel (ots)

Am 30.04.2018 gegen 21.00 Uhr wurde die Fahrbahn der B 49 bei Neuhäusel, im Bereich der Abfahrt Denzerheide, durch einen umgestürzten Baum blockiert. Am Ortsausgang von Montabaur-Elgendorf wurde im gleichen Zeitraum die K 126 ebenfalls durch einen umgestürzten Baum blockiert.

Beide Bäume mussten durch die Straßenmeisterei beseitigt werden. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung