Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur

26.01.2018 – 07:31

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Bad Ems/Nassau - Präventionsstreife Einbruchsschutz

Bad Ems / Nassau (ots)

Die Polizei bekämpft Wohnungseinbrüche mit einem umfangreichen Handlungskonzept. Etwa 40 Prozent aller Einbrüche scheitern bereits im Versuchsstadium, vielfach auf Grund guter technischer Sicherungen, oft aber auch durch umsichtiges Verhalten und mit Hilfe aufmerksamer Nachbarn. Am kommenden Montag, 29. Januar 2018, führen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte eine Präventionsstreife in Bad Ems (Wipsch / Atrium Rewe-Markt ca. 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr) und in Nassau (Emser-Straße, Rewe-Markt ca. 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr) durch. Die Beamt(inn)en geben vor Ort Tipps rund um das Thema Einbruchsschutz. Zudem händigen sie auf Wunsch auch Informationsbroschüren zum Thema aus. Kostenlose und kompetente Beratungen zur Sicherung von Häusern und Wohnungen bietet darüber hinaus die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Koblenz. Kontakt: 0261-103-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Ems

Telefon: 02603 - 970 - 0
pibadems@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur