Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

08.10.2017 – 20:22

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Trunkenheitsfahrt mit MOFA ***Zeugen gesucht***

Nassau (ots)

Am Samstag, 07.10.2017, gegen 10:20 Uhr, wurde eine männliche Person neben seinem MOFA-Roller liegend auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Nassau aufgefunden. Der verständigte Rettungsdienst samt Notarzt konnte bei dem 56-jährigen keine schwerwiegenden Verletzungen feststellen. Es ist anzunehmen, dass der Mann aufgrund seiner erheblicher Alkoholisierung, welche weit über 1,00 Promille lag, gestürzt war. Zudem ergab sich der Verdacht, dass die Person zuvor mit seinem MOFA - Grundfarbe rot mit weißer Sitzfläche und Snoopy-Aufkleber an der rechten Seite - zum REWE Markt gefahren ist. Die Polizei Bad Ems bittet Zeugen, welche den Mann vor 10:10 Uhr mit seinem MOFA durch Nassau fahrend gesehen haben, sich unter 02603 9700 oder per E-Mail: pibadems@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur