PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Montabaur mehr verpassen.

18.09.2017 – 10:02

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Führen eines Kraftfahrzeugs unter Drogeneinwirkung

Moschheim (ots)

Am Samstag, dem 16.09.2017, gegen 03.50 Uhr, wurde durch eine Streifenwagenbesatzung der PI Montabaur ein Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrzeugführer konnte im Rahmen dieser Kontrolle der Konsum von Betäubungsmitteln nachgewiesen werden. Zudem besteht hier der Verdacht, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
pimontabaur@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
pimontabaur@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur