Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Einbrüche in Industriebetriebe

Stockum-Püschen (ots) - In der Nacht von Montag, 14.08.2017, 20:00 Uhr auf Dienstag, 15.08.2017, 05:30 Uhr, wurde in drei Industriebetriebe in Stockum-Püschen eingebrochen. Zwei Firmen befinden sich in der Straße Auf dem Waasem, bei der anderen Firma handelt es sich um ein Sägewerk in der Bahnhofstraße. Bei den Einbrüchen wurden mehrere Fenster und Türen aufgehebelt. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Auf dem Gelände des Sägewerks wurde unter einem aufgehebelten Fenster eine vier Meter lange Aluleiter aufgefunden, die bislang nicht zugeordnet werden konnte. Nach bisherigem Ermittlungsstand geht die Polizei von mindestens zwei männlichen Tätern aus und bittet um Zeugenhinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge unter 02663 9805 0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: