Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

27.07.2017 – 14:41

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Dieseldiebstahl - Zeugen gesucht -

65623 Hahnstätten (ots)

Im Zeitraum 25. auf den 26. Juli kam es in der Gemarkung Hahnstätten zu einem Dieseldiebstahl. Bislang Unbekannte drangen in eine landwirtschaftliche Gerätehalle ein. Diese liegt rechtsseitig der L 320 in Richtung Kaltenholzhausen. Aus einem Tank wurde eine größere Menge an Dieselkraftstoff entwendet. Weiter wurde noch ein Stromaggregat mitgenommen. Die Polizei Diez bittet eventuelle Zeugen oder Hinweisgeber, ihre Beobachtungen unter der Rufnummer 06432/6010 oder per E-Mail an pidiez@polizei.rlp.de mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur