Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Nastätten (ots) -

Am gestrigen Nachmittag, gegen 15:45 Uhr, fiel in Nastätten einer 
Streife ein Motorrollerfahrer auf, der in der Straße "Hoster" aus 
eine Hofeinfahrt kam. Der 20-jährige Fahrer transportierte zwischen 
seinen Beinen insgesamt vier Fahrradräder. Bei der Kontrolle wurde 
dann festgestellt, dass der junge Mann für das Führen des Rollers 
keine Fahrerlaubnis hatte. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Es folgt 
eine Strafanzeige.


POLIZEIINSPEKTION ST. GOARSHAUSEN - Telefon 06771/9327-0 - E-Mail: 
pisanktgoarshausen@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: