Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: "Eisernes Kreuz" des Ehrenmales gestohlen ***Zeugen gesucht***

Rennerod (ots) -

Unbekannte Täter stahlen im Tatzeitraum vom 29.07.16 bis 05.08.16 vom
Ehrenmal am Friedhof in Rennerod-Emmerichenhain das "Eiserne Kreuz".
Wie erst jetzt von der Stadt Rennerod angezeigt wurde, hatten sich 
unbekannte Täter auf den Friedhof zum dortigen Ehrenmal begeben. 
Dabei handelt es sich um eine ca. 4m hohe quadratische und konische 
Steinsäule, auf deren Spitze sich die aus Stein  herausgehauene 
Nachbildung eines "Eisernen Kreuzes" aus dem 2. Weltkrieg befindet. 
Die dort befestigte Skulptur wurde von den Tätern gewaltsam vom 
Sockel heruntergestoßen und entwendet. 


POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: 
piwesterburg@polizei.rlp.de
*********************************************************************
************************************************************ 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: