Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

18.11.2015 – 08:58

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Radarkontrollen

Irmtraut (ots)

Am Dienstag, 17.11.2015, zwischen 12:50 Uhr und 15:00 Uhr, wurde auf der B 54 in der Gemarkung Irmtraut in Fahrtrichtung Waldmühlen durch die Polizeiinspektion Westerburg eine Laser-Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Es wurden 16 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Gegen 6 Fahrzeugführer Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen vorgelegt. Der schnellste Fahrzeugführer mit 172 km/h wird zusätzlich mit einem Fahrverbot rechnen müssen.

POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: piwesterburg@polizei.rlp.de *********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung