Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Trunkenheitsfahrt

Bad Ems (ots) - Am 12.10.2015, 11.45 Uhr, lief eine stark alkoholisierte 31-jährige Frau mit einer Flasche Rotwein in der Hand über die Straße und versuchte grundlos Fahrzeuge anzuhalten. Zu einer konkreten Gefährdung kam es jedoch nicht. Beim Eintreffen der Polizei wollte die Frau gerade in ihren PKW steigen und losfahren. Das konnte jedoch verhindert werden. Da sie angab, kurz vorher mit ihrem PKW gefahren zu sein, wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein und die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.

POLIZEIINSPEKTION BAD EMS - Telefon 02603/970-0 - E-Mail: pibadems@polizei.rlp.de *********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte Sie auch interessieren: