Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

05.08.2015 – 13:25

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Wohnhauseinbruch

Mündersbach (ots)

***Zeugen gesucht*** Am Dienstag, 04.08.2015, in der Zeit von 07.15 Uhr - 17.25 Uhr wurde von unbekannten Tätern in Mündersbach, Am Heckelchen ein dortiges Einfamilienhaus aufgesucht. Durch Aufbrechen einer rückwärtigen Terrassentür gelangten die unbekannten Täter in das Gebäude. Hier wurden mehrere Räume und die darin befindlichen Behältnisse durchwühlt. Es wurde ein Kopfhörer und eine Kiste Wein entwendet. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren hundert Euro. Wem sind in dem oben genannten Tatzeitraum im Bereich von Mündersbach verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge aufgefallen ?

POLIZEIINSPEKTION HACHENBURG - Telefon 02662/9558-0 - E-Mail: pihachenburg@polizei.rlp.de

*********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung