Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

29.07.2015 – 08:47

Polizeidirektion Montabaur

POL-PDMT: Radarkontrolle

Irmtraut (ots)

Am Dienstag, 28.07.2015, wurde auf der B 54 bei Irmtraut, außerhalb geschlossener Ortschaften, zwischen 07:00 Uhr und 12:00 Uhr eine Radarkontrolle durchgeführt. Dabei wurden Fahrzeugführer aus Fahrtrichtung Waldmühlen gemessen. Von 626 Fahrzeugen wurden 53 Fahrzeugführer verwarnt, gegen 15 wurden Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen erstattet. Der Tagesschnellste wurde mit 134 km/h gemessen.

POLIZEIINSPEKTION WESTERBURG - Telefon 02663/9805-0 - E-Mail: piwesterburg@polizei.rlp.de *********************************************************************************************************************************

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Andreas Bode
Telefon: 02602-9226-0
E-Mail: andreas.bode@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDMT

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Montabaur
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung