Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

15.04.2019 – 08:56

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

57537 Wissen, K 133 (ots)

Am So., 14.04.2019, vermutlich kurz nach 00:00 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer, die K 133 aus Richtung Nisterau kommend in Richtung Wissen. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er ausgangs einer durchfahrenen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen die dortige Böschung. Anschließend schleuderte der Pkw nach links über die Fahrbahn und kam schließlich an der linksseitig gelegenen Schutzplanke zum Stillstand. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden an den dortigen Verkehrseinrichtungen. Aufgrund an der Unfallstelle aufgefundenen Fahrzeugteilen dürfte es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen roten Opel Vectra B gehandelt haben und das Fahrzeug rundum beschädigt sein. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt die Polizeiwache Wissen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-935120
pwwissen@.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein