Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: Unfallflucht auf dem Reststrauch - Zeugen gesucht

Mönchengladbach (ots) - Das muss heftig gerumst haben, als ein bislang unbekannter Unfallverursacher auf dem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort von Christopher F. geben?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei nach dem 39 Jahre alten Christopher F.. Der Vermisste ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

14.04.2019 – 11:12

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall

Hilgenroth Gemarkung Marienthal (ots)

Am Samstagmorgen befuhr ein ortsfremder Transporter die K51 von Hilgenroth kommend, in Fahrtrichtung Marienthal. Aufgrund fehlender Ortskenntnisse verlor der Fahrer in der Ortslage Marienthal, in einer engen Rechtskurve, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Trotz Vollbremsung rutschte das Fahrzeug in der Haarnadelkurve geradeaus und kollidierte dort (zum Glück!) mit einem abgestellten PKW, welcher wiederum gegen einen Baum geschoben wurde. Wäre es nicht zur Kollision mit dem PKW gekommen, so hätte die Fahrt geradeaus einen 10 Meter tiefen Abhang hinab geendet. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681 / 946 - 0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein