Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

28.03.2019 – 08:27

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wissen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

57537 Wissen, Morsbacher Str. (ots)

Mit 50 Km/h führte ein 35-jähriger Fahrzeugführer seinen Kleinkraftradroller Peugeot am Mi., 27.03.2019, gegen 21:06 Uhr, als die Fahrt durch Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf unterbrochen wurde. Bei der Kontrolle konnte der 35-Jährige nur eine Mofa-Prüfbescheinigung vorweisen, obwohl er zum Führen der Kleinkraftrades eine Fahrerlaubnis benötigte. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-935120
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein