Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

08.02.2019 – 09:59

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wissen - Fahren ohne Fahrerlaubnis
Führen eines Kraftfahrzeugs unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln

57581 Katzwinkel, Alte Poststr. (ots)

Am Do., 07.02.2019, 14:38 Uhr, stellten Beamte der Polizeiinspektion Betzdorf während der Streifenfahrt im Begegnungsverkehr einen Pkw Opel Astra fest, dessen 32-jähriger Besitzer bekanntlich nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die Beamten konnten den Streifenwagen wenden und den Opel Astra anhalten und einer Kontrolle unterziehen. Fahrzeugführer war wiederum der 32-Jährige. Bei der Überprüfung des 32-Jährigen ergaben sich zudem Anzeichen dafür, dass dieser unter der Einwirkung von Betäubungsmitteln stand. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutentnahme angeordnet. Ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren wegen des Führens eines Kraftfahrzeugs unter Betäubungsmitteleinwirkung wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-935120
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein