Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

27.07.2018 – 11:14

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen Straßenverkehrsgefährdung

Altenkirchen (ots)

Am 26.07.2018 gegen 23.16 Uhr befuhr ein Fahrzeugführer mit seinem PKW die Heimstraße in Altenkirchen und fuhr über ein auf der Straße liegendes Straßenschild. Bisher unbekannter Täter hatte ein Straßenschild so hingelegt, dass der Fuß in die Straße ragte und der reflektierende Teil im Gras lag und somit nicht zu erkennen war. Schaden ca. 500,-EUR.

Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen
Tel.: 02681/9460 o. pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein