Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

23.07.2018 – 11:31

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Kirchen - Versuchte schwere Fall des Diebstahls aus Fleischereifiliale

Kirchen (ots)

Im Zeitraum 19.07.2018, 15:10 Uhr, bis 20.07.2018, 06:40 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter in eine Fleischereifiliale in der Siegstraße in Kirchen ein. Die Täter gingen mit Hebelwerkzeugen sowohl die Haupteingangstüre als auch eine rückwärtig zur Sieg gelegene Nebeneingangstüre an. Sie gelangten in den Verkaufsraum, entwendeten aber nach bisherigen Feststellungen nichts. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Kriminalinspektion Betzdorf

Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf
Tel.: 02741/926-200
Fax: 02741/926-109
Email: KIBetzdorf@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung