Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

03.01.2018 – 10:14

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Altenkirchen vom 03.01.2018 Sturmschäden durch Sturmtief Burglind

Altenkirchen (ots)

Aufgrund des Unwetters kam es im Dienstgebiet der PI Altenkirchen zu zahlreichen gesperrten Straßen aufgrund umgestürzter Bäume und Strommasten, so war u.a. die B 256 zwischen Eichelhardt und Bruchertseifen bis 09.45 Uhr komplett gesperrt. Straßenmeistereien, Feuerwehr und Stromversorger sind im Einsatz. Es gab bis jetzt einen Verkehrsunfall ohne Verletzte mit geringem Schaden. Derzeit sind alle Straßen frei. Gesperrt ist noch die Bahnstrecke Altenkirchen - Breitscheidt aufgrund umgestürzter Bäume auf den Gleisen.

Mit freundlichen Grüßen

Egon Schenkelberg (Polizeihauptkommissar)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen 02681/946211

pialtenkirchen@polizei.rpl.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein