Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

29.05.2020 – 14:33

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Mombach - Verkehrsunfall mit Personenschaden

Mainz-Mombach (ots)

Donnerstag, 28.05.2020, 15:25 Uhr Am Donnerstagnachmittag kommt es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer auf der Kreuzstraße in Fahrtrichtung Mombach. Demnach überholt der PKW-Fahrer den Radfahrer, als er plötzlich abbremst. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden bremst der Radfahrer ebenfalls ab, stürzt und verletzt sich dabei leicht. Der PKW-Fahrer fährt jedoch weiter, ohne nach dem gestürzten Radfahrer zu sehen. Zeugen der Tat konnten jedoch das Kennzeichen des PKWs feststellen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz