Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

25.11.2019 – 11:38

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Wohnungseinbrüche in Gonsenheim und Laubenheim

Mainz (ots)

Im Verlauf des Wochenendes kam es zu zwei Wohnungseinbrüchen im Stadtgebiet.

Bereits am Freitag (22.11.2019) wurde bekannt, dass während eines Krankenhausaufenthalts der Bewohner eines Anwesens in Mainz-Gonsenheim, das Wohnzimmerfenster aufgehebelt wurde. Nachdem die unbekannten Täter sich zutritt zu den Wohnräumen verschafft und alles durchwühlt hatten, wurde unter anderem eine seltene Briefmarkensammlung entwendet.

Am Samstagabend (23.11.2019) fiel dem Bewohner einer Souterrainwohnung in Mainz-Laubenheim auf, dass ein Wohnungsfenster aufgehebelt wurde. Augenscheinlich wurden die Wohnräume von dem unbekannten Täter durchwühlt, jedoch nichts entwendet. Am Fenster entstand ein Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz