PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

03.03.2019 – 11:09

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Scheibe eingeworfen - Zeugen gesucht

Mainz (ots)

(Mainz-Neustadt) Am Samstag, gegen 22 Uhr wirft eine unbekannte Person mit einem Stein die Fensterscheibe eines Fahrradgeschäftes in der Nackstraße ein. Ob etwas aus der Auslage entwendet wird, ist bislang unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Mainz 2, unter 06131-65-4210, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz