Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

13.04.2018 – 13:39

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Bretzenheim, Ladendiebe mit viel Zahnpasta

Mainz (ots)

Freitag, 12.04.2018, 18:18 Uhr:

Polizeibeamten in Zivil fielen in Bretzenheim zwei Männer auf, die sich auffällig verhielten. Nachdem sie die beiden beobachteten hatten und sich einer plötzlich umzog, unterzogen sie sie an einer Bushaltestelle in der Turnvater-Jahn-Straße einer Personenkontrolle. Seine vorherige Jacke wurde in einem Mülleimer gefunden. Vermutlich hatten die beiden in der Jacke Stehlgut transportiert. Jetzt befand sich das Stehlgut in einer mitgeführten Tasche: zehn Tuben Zahnpasta, eine Zahnbürste, eine Feuchtigkeitscreme und drei Paar Sneakersocken. Wo die Gegenstände gestohlen worden sind, wird noch ermittelt. Einer der beiden Männer (19 und 28 Jahre) war bereits schon einmal wegen Ladendiebstahls aufgefallen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell