Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Mommenheim (ots) - Unbekannte Täter versuchten zwischen dem 08.02.2018 und dem 14.02.2018 mittels Aufhebeln eines Fensters auf der Gebäuderückseite in ein freistehendes Einfamilienhaus in der Mainzer Straße in Mommenheim einzubrechen. Es blieb aber beim Versuch. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim
Telefon: 06133-9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: