Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

01.12.2017 – 12:12

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Autodieb vertrieben? - Auto war bereits offen

Mainz-Bretzenheim (ots)

Donnerstag, 30.11.2017, 20:40 Uhr:

Ein Zeuge beobachtete im Glühwürmchenweg eine Person an seinem schwarzen BMW und vermutete einen Diebstahlsversuch. Er ging nach draußen und als die Person ihn bemerkte, ergriff sie die Flucht. An seinem Fahrzeug angekommen stellte der Zeuge fest, dass der Wagen bereits offen war und informierte die Polizei. Den Wagen stellte er über Nacht woanders ab.

Personenbeschreibung: schwarze Baseballkappe, blauer Pullover

Hinweise bitte an die Polizei auf dem Lerchenberg: 06131 - 654310

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung