Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

22.11.2017 – 10:39

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: 14-jährige Ladendiebinnen erwischt

Mainz-Bretzenheim (ots)

Dienstag, 21.11.2017, 10:15 Uhr:

Ein Ladendetektiv des Einkaufszentrums in der Haifa-Allee beobachtete zwei junge Damen (beide 14 Jahre alt), die zunächst in der Kosmetikabteilung diverse Artikel einsammelten, diese in den Händen hielten und damit in die Sportabteilung gingen. In der Sportabteilung begaben sich die jungen Damen in die Umkleidekabine, wo sie die Preisschilder entfernten. Dann gingen sie zur Kasse und bezahlten lediglich einen Energydrink und ein Wasser. Der Ladendetektiv sprach die beiden an und informierte die Polizei. Diese stellte die Personalien fest und die Gegenstände sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz