Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: (Mainz-Weisenau) Fahren unter Alkoholeinfluss

Mainz (ots) - Am 15.07.2017 gegen 01:10 Uhr wurde ein 49-jähriger Fahrzeugführer in der Wormser Straße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei diesem Atemalkoholgeruch festgestellt werden konnte, wurde ihm ein freiwilliger Atemalkoholtest angeboten. Dieser betrug im Ergebnis 0,78 Promille. In der Folge wurde dem Fahrzeugführer die Weiterfahrt untersagt. Zudem kommen auf den Fahrzeugführer ein empfindliches Bußgeld und ein einmonatiges Fahrverbot zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: