Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

04.05.2016 – 11:53

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Trickdiebstahl

Mainz (ots)

Mainz-Altstadt, 03.05.2016, 16.35 Uhr.

Bei einer 84-jährigen Dame klingelte ein ihr unbekannter Mann und bat um Einlass. Er gab vor, zur Verwandtschaft der Dame zu gehören und fragte, ob sie Geld oder Wertgegenstände bei sich aufbewahren würde. Die Dame lies den Mann nur kurz in Ihre Wohnung und bat ihn dann wieder diese zu verlassen. Entwendet wurde hier nichts. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, kräftige Statur, etwa 30 Jahre, blau-graue Windjacke, Basecap, sprach deutsch.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Telefon: 06131-653633

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz