Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verkehrsdirektion Mainz

19.03.2019 – 10:28

Verkehrsdirektion Mainz

POL-VDMZ: Anhänger umgekippt - Ausfahrt gesperrt

POL-VDMZ: Anhänger umgekippt - Ausfahrt gesperrt
  • Bild-Infos
  • Download

A63 Rheinhessen (ots)

Zu schnell war ein 21-jähriger aus dem Hochschwarzwald, als er am Montagvormittag mit seinem Gespann die Autobahn A63 an der Anschlussstelle Erbes-Büdesheim verlassen wollte. Sein Pkw geriet ins Schleudern und der Anhänger kippte um. Erst mit Hilfe eines aus der Firma des 21-Jährigen herbeigeschafften Krans gelang es, den Anhänger wieder aufzurichten. Die Ausfahrt musste für die Bergungsarbeiten zeitweise voll gesperrt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim
Telefon: 06701-919200
www.polizei.rlp.de/vd.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Verkehrsdirektion Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verkehrsdirektion Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung