Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

04.03.2019 – 11:40

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Einbrecher vermehrt unterwegs

Bad Kreuznach (ots)

Im Bereich der Polizeidirektion Bad Kreuznach kam es am vergangenen Wochenende zu mehreren versuchten und vollendeten Einbrüchen in Einfamilienhäuser. So drangen bislang unbekannte Täter in der Zeit zwischen Samstag, 02.03.2019, 13:20 Uhr, und Sonntag, 03.03.2019, 08:00 Uhr, in vier Einfamilienhäuser in Zotzenheim in der Wiesbachstraße und Sprendlinger Straße ein. Durch Aufhebeln von Terrassentüren und Fenster gelangten die Täter in die Objekte und entwendeten Schmuck und Bargeld. Zu weiteren Einbrüchen kam es am Sonntag, 03.03.2019, in der Zeit zwischen 13:35 Uhr und 22:30 Uhr, in den Ortschaften Waldlaubersheim (Binger, Berliner und Königsberger Straße), in Waldalgesheim (Binger Straße) sowie in Rümmelsheim (Trollbach- und Bürgermeister-Wolf-Straße). Auch hier wurden Fenster und Terrassentüren aufgehebelt und aus den Einfamilienhäusern Bargeld und Schmuck entwendet. Derzeit liegen für alle Einbrüche keine Täterhinweise vor. Die Polizei bittet dringend um Hinweise und fragt: Wer hat in den beschriebenen Tatzeiträumen verdächtige Wahrnehmungen an den Tatörtlichkeiten oder in der unmittelbaren Umgebung gemacht? Zudem werden die Bürger gebeten, in jedem Fall verdächtige Personen und Fahrzeuge zeitnah der Polizei zu melden, damit ggfls. entsprechende Überprüfungsmaßnahmen erfolgen können. In diesem Zusammenhang weist die Polizei erneut auf die Möglichkeit einer für den Bürger kostenlosen Einbruchsberatung hin. Hierbei werden mögliche Schwachstellen von fachkundigen Beamten analysiert und entsprechende Verbesserungstipps gegeben. Für diesen Service steht den Bürgern das Beratungszentrum des Polizeipräsidiums Mainz, Tel. 06131/65-0, zur Verfügung!

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: kibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/ki.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach