Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

05.10.2018 – 02:44

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Staudernheim, L 234 (ots)

Am 04.10.2018 um 20.30 Uhr befuhr der 51jährige Fahrer eines Kleinkraftrollers die L 232 aus Richtung Bad Sobernheim kommend in Fahrtrichtung Staudernheim. An der Einmündung L 232/ L 234 bog der Rollerfahrer nach links in Richtung Oberstreit auf die L 234 ein und missachtete hier die Vorfahrt eines bevorrechtigten PKW-Fahrers. Dieser konnte noch rechtzeitig bremsen, sodass es nicht zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Der Fahrer des Motorrollers kam beim Abbiegevorgang jedoch zu Fall und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Beim Fahrer des Motorrollers, welcher nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist, wurde starker Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein polizeilicher Atemalkoholtest bestätigte die erhebliche Alkoholeinwirkung beim Fahrer, so dass ihm eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet werden musste. Am Motorroller entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752/1560
www.pikirn@polizei.rlp.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">www.pikirn@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell