Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

18.09.2018 – 19:08

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Nach Überschlag geflüchtet

POL-PDKH: Nach Überschlag geflüchtet
  • Bild-Infos
  • Download

55546 Volxheim, Kreisstraße 90 (ots)

Am Dienstag, den 18.09.2018, gegen 17.00 Uhr, befährt eine Heranwachsende die K90 aus Richtung Pleitersheim kommend, in Richtung Volxheim. Im Kurvenbereich kommt ihr ein PKW, wahrscheinlich ein weißer Mercedes, entgegen. Der Entgegenkommende sei zu weit links gefahren, weswegen die 18-jährige Fahrerin nach rechts ausweicht, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Sie kommt in den Grünstreifen, kippt um und landet im Straßengraben wieder auf den Rädern. Die junge Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Gensingen-Sprendlingen bleibt unverletzt, an ihrem Kleinwagen entsteht Totalschaden. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kreuznach zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-100
pibadkreuznach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach