Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

27.05.2018 – 14:09

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Wildunfall

Gemarkung Monzingen, B41 (ots)

Am 27.05.2018 gegen 09:00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 41 in Fahrtrichtung Monzingen zu einem Wildunfall. Hierbei kollidierte ein 48-jähriger Fahrer eines Audi mit einem die Fahrbahn querenden Reh. Während am PKW leichter Sachschaden entstand, erlag das Tier noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-92000-215
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach