Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

14.08.2017 – 09:01

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verhinderte Trunkenheitsfahrt

Wallhausen (ots)

Ereigniszeit: Sonntag, 13.08.2017, 07:30 Uhr Ereignisort: Mühlenstraße in Wallhausen

Im Rahmen einer Streifenfahrt konnte eine sich erbrochene 24-jährige männliche Person bei offen stehender Tür in seinem PKW schlafend vorgefunden werden. Die Person hatte auf der Wallhäuser Kerb offensichtlich deutlich dem Alkohol zugesprochen und sich dann zum Schlafen in sein Fahrzeug gelegt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergibt einen Restwert von noch 1,44%o. Zur Verhinderung einer möglichen Fahrt nach Erwachen und dann sicherlich noch unter Alkoholeinfluss wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach