Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Becherbach bei Kirn (ots) - In der Zeit zwischen dem 26. Juli 2017 und 09. August 2017, wurde das Haus, Im Rödel 17, durch unbekannte Täter angegangen. Der oder die Täter versuchten, vergeblich das Schloss zur Eingangstüre aufzubohren. Ein Bewegungsmelder wurde abgedeckt. Die Eigentümer waren in dieser Zeit in Urlaub. Hinweise auf die Tat oder Täter bitte an die PI Kirn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: