Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Fahren unter Drogeneinwirkung

Bingen-Büdesheim, Bingen-Kempten (ots) - Bingen-Büdesheim, Schultheiß-Kollei-Straße, 03.07.2017, 13:10 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurden bei einem georgischen Staatsbürger Auffälligkeiten festgestellt, die auf Drogenkonsum deuteten. Ein durchgeführter Test bestätigte den Verdacht, so dass dem 32-jährigen Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen wurde. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Bingen-Kempten, Mainzer Straße, 03.07.2017, 15:15 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle zeigten sich bei einem 26-jährigen Fahrzeugführer Auffälligkeiten hinsichtlich Drogenkonsums, die die Entnahme einer Blutprobe erforderlich machten. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: