Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

10.02.2017 – 08:50

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Raubüberfall Opfer wird durch Messerangriff verletzt

Sprendlingen (ots)

Heute Nacht wurde in Sprendlingen ein 35-jähriger Mann von einem 41-jährigen Bekannten überfallen. Der Täter verletzte sein Opfer mit einem Messer und erbeutete einen dreistelligen Geldbetrag. Der Überfallene begab sich in ein Binger Krankenhaus und wurde dort ärztlich behandelt. Das Motiv der Tat dürfte in persönlichen Streitigkeiten zwischen Täter und Opfer liegen. Die Ermittlungen der Kripo Bad Kreuznach und der Polizeiinspektion Bingen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach