Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

10.01.2017 – 14:35

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bingen-Büdesheim (ots)

, Saarlandstraße, 09.01.2017, 17.05 Uhr

Ein PKW Fahrer befuhr die Saarlandstraße aus Richtung Schultheiß-Kollei Straße kommend. Im Bereich der Zufahrt zum Industriepark Bingen-Büdesheim kam es zum Zusammenstoß mit einem Fußgänger, der die Fahrbahn überquerte. Nach ersten Feststellungen erlitt der 64 jährige Fußgänger eine Platzwunde und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
pibingen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach