Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfallflucht durch Zeugen beobachtet

Bad Kreuznach (ots) - Unfallort: Parkplatz Schwabenheimer Weg 68 Unfallzeit: 26.06.2016, 02:00 Uhr

Eine Gruppe von mehreren aufmerksamen Zeugen beobachtete einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Bad Kreuznach. Der Unfallverursacher stieß hier beim Rückwärtsausparken gegen ein geparktes Fahrzeug. Dabei entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

Der Unfallverursacher stieg aus seinem Fahrzeug aus, schaute sich die entstandenen Schäden an, stieg daraufhin wieder in sein Fahrzeug und verließ die Unfallörtlichkeit ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die aufmerksamen Zeugen merkten sich das Kennzeichen des Unfallverursachers und teilten ihre Beobachtungen einer Bedienung des Schnellrestaurants mit. Daraufhin konnte der Fahrer des geparkten Pkw ausfindig gemacht und über die Verkehrsunfallflucht informiert werden.

Er erstattete daraufhin Anzeige wegen Verkehrsunfallflucht auf hiesiger Dienststelle. Die Polizei Bad Kreuznach bedankte sich für das vorbildliche Verhalten der Verkehrsunfallzeugen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
http://s.rlp.de/POLPDKH

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: